Mitenand gaht's besser Gemeinnützige Genossenschaft, Münsterlingen


HR-Nr. CH-350.5.000.803-5












Die Firma Mitenand gaht's besser Gemeinnützige Genossenschaft ist eine Genossenschaft an der Adresse Spycherstrasse 11 in 8596 Scherzingen.


Der durch die Unternehmung selbst definierte Firmenzweck gemäss Handelsregister-Eintrag lautet wie folgt: Die Genossenschaft dient dem Zweck, das materielle und psychosoziale Wohl ihrer, zumeist von Rentenzahlungen abhängigen Mitglieder zu fördern und zu mehren. Sie weiss sich dabei, eingedenk ihres Namens, dem Gemeinwohl verpflichtet und aufgerufen zur Vernetzung mit Gruppierungen ähnlicher Art und Zielsetzung in unserer Gesellschaft. In Konvergenz mit den Zielen und Angeboten der Stiftungen Pro Senectute, Pro Infirmis und Pro Mente Sana strebt die Genossenschaft z.B. danach, nachbarschaftliche und professionelle Chum-mer z'Hülf-Dienste für alle Nöte des Leibes und der Seele zu fördern oder neu ins Leben zu rufen, die kostengünstiger arbeiten können als rein kommerziell ausgerichtete Betriebe und Institutionen. Sie sieht ihre Hauptaufgabe nämlich grundsätzlich darin vor allem Hilfe zur Selbsthilfe anzubieten und zu ermöglichen. Aus diesem Grund unterstützt und begleitet sie auch, in ergänzender Weise die Entstehung und die Weiterentwicklung von Selbsthilfegruppen jeglicher Art, ohne die Koordinationsarbeit bestehender Selbsthilfe-Teams ersetzen zu wollen. Ein Kern-Anliegen ist ihr die Erhaltung und Verbesserung der Lebensqualität im Bereich Wohnen von älteren und behinderten Mitgliedern. So strebt sie vor allem danach, preiswerte Wohnungen zur Verfügung stellen zu können, die zudem behinderten- und seniorengerecht ausgebaut und eingerichtet sind. Sie fördert besonders auch innovative Wohnformen, wie zum Beispiel Senioren- und Behinderten-Wohngruppen und generationsübergreifende Wohngemeinschaften von Patchwork-Familien. Die Genossenschaft respektiert und bejaht den legitimen Wunsch ihrer Mitglieder in einer vertrauten Wohnung nicht nur möglichst lange zu leben, sondern dort auch sterben zu dürfen.


Durch klicken auf den Tab "SHAB-Publikationen" gelangen Sie zu den einzelnen Handelsregister-Meldungen von Mitenand gaht's besser Gemeinnützige Genossenschaft.



Adresse
Mitenand gaht's besser Gemeinnützige Genossenschaft
c/o Peter Mauz
Spycherstrasse 11
8596 Scherzingen

 

Firmenzweck der Handelsregister-Nummer CH-350.5.000.803-5

Die Genossenschaft dient dem Zweck, das materielle und psychosoziale Wohl ihrer, zumeist von Rentenzahlungen abhängigen Mitglieder zu fördern und zu mehren. Sie weiss sich dabei, eingedenk ihres Namens, dem Gemeinwohl verpflichtet und aufgerufen zur Vernetzung mit Gruppierungen ähnlicher Art und Zielsetzung in unserer Gesellschaft. In Konvergenz mit den Zielen und Angeboten der Stiftungen Pro Senectute, Pro Infirmis und Pro Mente Sana strebt die Genossenschaft z.B. danach, nachbarschaftliche und professionelle Chum-mer z'Hülf-Dienste für alle Nöte des Leibes und der Seele zu fördern oder neu ins Leben zu rufen, die kostengünstiger arbeiten können als rein kommerziell ausgerichtete Betriebe und Institutionen. Sie sieht ihre Hauptaufgabe nämlich grundsätzlich darin vor allem Hilfe zur Selbsthilfe anzubieten und zu ermöglichen. Aus diesem Grund unterstützt und begleitet sie auch, in ergänzender Weise die Entstehung und die Weiterentwicklung von Selbsthilfegruppen jeglicher Art, ohne die Koordinationsarbeit bestehender Selbsthilfe-Teams ersetzen zu wollen. Ein Kern-Anliegen ist ihr die Erhaltung und Verbesserung der Lebensqualität im Bereich Wohnen von älteren und behinderten Mitgliedern. So strebt sie vor allem danach, preiswerte Wohnungen zur Verfügung stellen zu können, die zudem behinderten- und seniorengerecht ausgebaut und eingerichtet sind. Sie fördert besonders auch innovative Wohnformen, wie zum Beispiel Senioren- und Behinderten-Wohngruppen und generationsübergreifende Wohngemeinschaften von Patchwork-Familien. Die Genossenschaft respektiert und bejaht den legitimen Wunsch ihrer Mitglieder in einer vertrauten Wohnung nicht nur möglichst lange zu leben, sondern dort auch sterben zu dürfen.





Google







Aktuelles Wetter in Zürich
Wetter in Zürich
>>> Weiteres Schweizer Wetter

Vögele Shoes setzt verstärkt auf digitale Schiene - in den Stores und online

Karl Vögele AG, 15.07.2020

Starkes Wachstum und positive Prognose: Die Handelsregister-Zahlen der ersten Jahreshälfte

HELP Media AG, 15.07.2020

Übergabe der Nachbarschaftshilfe-Plattform hilf-jetzt.ch an das Schweizerische Rote Kreuz

Verein Schweizerisches Rotes Kreuz, 15.07.2020

13:01 Uhr SF Tagesschau
132 Neuinfektionen in der Schweiz »


12:21 Uhr Cash Wirtschaft
Geldpolitik - SNB-Präsident: Wirtschaftliche Erholung nach ... »


12:01 Uhr Computerworld
Rackspace bereitet Börsengang vor »


12:01 Uhr SNB News
2020-07-15 - Öffentliche Anleihen der Schweizerischen ... »


11:41 Uhr NZZ
EU-Gericht annulliert Rekord-Steuernachzahlung für Apple in Irland »


Denner BBQ Rindsentrecôte

CHF 3.49 statt 6.99
Denner AG    Denner AG

Zewa Toilettenpapier samtig, 3-lagig, 2 x 24 Rollen

CHF 18.90 statt 37.80
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Äpfel Magic Star, süss-säuerlich, Niederlande, 2 x 650 g

CHF 4.40 statt 8.80
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Argento Selección Malbec

CHF 32.85 statt 65.70
Denner AG    Denner AG

Azzaro

CHF 24.90 statt 77.90
Denner AG    Denner AG

Barilla Spaghetti Nr. 5, 6 x 500 g, Multipack

CHF 6.60 statt 13.20
Coop-Gruppe Genossenschaft    Coop-Gruppe Genossenschaft

Alle Aktionen »

Fitness, Coaching

Noir GmbH, Café, Laden, Kaffeerösterei, Kaffeeworshop, Onlineshop

Altersheim, Pflegeheim

Agentur für Kommunikation

Lieferdienst

Apotheke, Schmerz-Check, Medikamente, Kopfschmerz-Check, Blutdruckservice, Cholesterinservice

Treuhand, Vorsorge, Todesfall, Bestattung, Steuern

Gebäudereinigung, Dachreinigung, Unterhalt, Boden schleifen

Pensionskasse, Vorsorge

Alle Inserate »

5
23
27
28
32
37
6

Nächster Jackpot: CHF 5'200'000


11
22
30
37
47
9
10

Nächster Jackpot: CHF 42'000'000


Aktueller Jackpot: CHF 1'171'835




Abonnieren Sie unseren News­letter



Newsletter